Umsetzung erfolgt unter Einhaltung der behördlichen Covid-19-Vorgaben entsprechend mit Mindestabstand

Aus der Forschung über die Marktreife zum konkreten Nutzen: Der BIM-TAG DEUTSCHLAND zeigt vorbildhafte vom Bund unterstütze Projekte

„Digital planen. Effizient bauen. Nachhaltig betreiben.“ Diese Mission verbindet die heute 58 Gesellschafter der planen-bauen 4.0 GmbH. Schon vor 5 Jahren hatte sie den Digitalen Stufenplan für die Wertschöpfungskette Planen, Bauen und Betreiben in Deutschland mitbewirkt. Dr. Jan Tulke, Geschäftsführer der planen-bauen 4.0 GmbH: „Mit Unterstützung des Bundes sind heute dank Engagement und Expertise namhafter Unternehmen und Vertretern aus der Wissenschaft  Projekte realisiert worden, die konkreten Nutzen für die Marktteilnehmer in ihrer Transformation zur Digitalisierung eröffnen. Die damit einhergehenden Vorteile für ihre Wettbewerbsfähigkeit am Standort Deutschland sind jedoch oftmals noch zu wenig bekannt. Als ideeller Partner und Kommunikator des Mittelstand Kompetenzzentrum Planen und Bauern unterstützen wir daher den BIM-TAG DEUTSCHLAND mit seiner großen Reichweite in die beteiligten Branchen entlang der gesamten Wertschöpfungskette.“

Erfahren Sie hier mehr über die planen-bauen4.0

BIM-TAG Deutschland 2020

Das Hybrid-Event mit virtueller Messe

- 12. und 13. Oktober 2020